Coraline: "mängisch wünschi mir en angeri Muetter. Sie gseht genau gliich us wie du, aber innedrin isch sie ganz angersch!"

OTHERWORLD

ein schauriges Familienstück

Wie geht heute Erwachsenwerden in einer Welt, in der Materielles mehr wert ist, als die Beziehung zu den Eltern mit all ihren Turbulenzen und Disharmonien?

Die 11-jährige Coraline ist gerade mit ihren Eltern umgezogen. Durch eine geheime Tür gerät sie in eine Parallelwelt, die "OtherWorld", in der alles gleich scheint. Doch warum haben die anderen Eltern Knöpfe als Augen und weshalb kann der Kater sprechen? Etwas ist faul. Das Abenteuer beginnt, als Coraline realisiert, dass die andere Mutter, die “OtherMother“, sie nicht mehr zurücklassen will.

Weltalm interessiert am Stoff von Neil Gaiman was zwischen Kind und Eltern passiert, wenn die Tochter im Paradies nebenan auf andere, vermeintlich bessere Eltern trifft.

Konzept: Carol Blanc, Doro Müggler, Dennis Schwabenland. Spiel: Nina Mariel Kohler, Dominique Jann, Wael Elkholy, Doro Müggler. Regie: Dennis Schwabenland. Bühne: Sibylla Walpen. Kostüme: Myriam Casanova. Dramaturgie: Carol Blanc. Musik: Wael Elkholy. Technik: Tonio Finkam. Regieassistenz: Sandro Griesser. Produktionsleitung: Boss & Röhrenbach.

Für alle ab 10 Jahren.

Eine Ko-Produktion mit Schlachthaus Theater Bern, Tuchlaube Aarau und GZ Buchegg Zürich.

Spielorte

GZ Buchegg Zürich

  • Samstag 18.01.2020 um 16 Uhr
  • Freitag 17.01.2020 um 10 Uhr (optionale Schulvorstellung)
  • Donnerstag 16.01.2020 um 10 Uhr (Schulvorstellung)
  • Mittwoch 15.01.2020 um 10 Uhr (Schulvorstellung)
  • Mittwoch 15.01.2020 um 15 Uhr
  • Dienstag 14.01.2020 um 10 Uhr (Schulvorstellung)
  • Dienstag 14.01.2020 um 14 Uhr (Schulvorstellung)

Theater Tuchlaube Aarau

  • Freitag 15.11.2019 um 10 Uhr (Schulvorstellung)
  • Donnerstag 14.11.2019 um 10 Uhr (optionale Schulvorstellung)
  • Mittwoch 13.11.2019 um 10 Uhr (Schulvorstellung)
  • Dienstag 12.11.2019 um 10 Uhr (Schulvorstellung)

Schlachthaus Theater Bern

  • Sonntag 10.11.2019 um 15 Uhr
  • Samstag 09.11.2019 um 16 Uhr
  • Freitag 08.11.2019 um 19 Uhr
  • Donnerstag 07.11.2019 um 09:30 Uhr (Schulvorstellung)
  • Dienstag 05.11.2019 um 09:30 Uhr (Schulvorstellung)
  • Montag 04.11.2019 um 09:30 Uhr (Schulvorstellung)
  • Sonntag 03.11.2019 um 15 Uhr
  • Samstag 02.11.2019 um 16 Uhr